Winkelwagen
In Winkelwagen: 0 items
    Afrikaanse Kunst
    Archaeologie
    Art Nouveau / Art Deco
    Beeldhouwkunst
    Boek
    Bouwkunst
    Brons / Metaal
    Christelijke Kunst
    Culinaria
    Folklore
    Geschiedenis
    Glas
    Glas in Lood
    Goud / Zilver / Juwelen
    Huishoudelijke Artikelen
    Indonesie
    Judaica
    Klokken/Horloges/Barometer
    Kunst
    Kunstnijverheid
    Meubelen / Design
    Mode / Textiel
    Molens
    Oosterse kunst
    Overige onderwerpen
    Poppen / Beren
    Porselein / Aardewerk
    Prijsgidsen
    Schilderkunst
    Speelgoed
    Topografie
    Tweede Wereldoorlog
    Vervoer
    Verzamelen
    Volkskunst
    Wapens
    Wonen
Beursagenda Contact      Voorwaarden     
Print
Raerener Steinzeug. Europäisches Kulturerbe
Auteur:Mennicken, Ralph
Raeren / 2013
Gebunden, 504 Seiten, ca. 1.000 Abbildungen
Die letzte umfassende Publikation zum Raerener Steinzeug, aus der Feder von Heinrich Hellebrandt, wurde im Jahr 1972 veröffentlicht. In der Zwischenzeit gibt es nicht nur umfassende neue Forschungsergebnisse, sondern auch eine gewandelte und mehr interdisziplinäre Ausrichtung der Keramikforschung. Das fünfzigjährige Bestehen des Töpfereimuseums Raeren ist Anlass, diese neueren Forschungen sowie eine Vielzahl neuer Primär- und Sekundärquellen in einem einzigen Band zu veröffentlichen. Dabei werden nicht nur die Keramikobjekte selbst in ihrer Entwicklung besprochen, sondern auch Lebens- und Arbeitsumstände der Raerener Töpfer beleuchtet, die sich ständig wandelnden sozialen und wirtschaftlichen Gegebenheiten und ihr Einfluss auf das Raerener Steinzeug sowie Ursprung, Wachstum und Niedergang auf anschauliche Art und Weise geschildert. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Fachleute und Keramikforscher als auch an Sammler, Wissenschaftler anderer Fachrichtungen und interessierte Amateure. Nicht zuletzt jedoch ist es für die Bevölkerung der Gemeinde Raeren und der gesamten Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens geschrieben, die durch die Steinzeugproduktion in den Weilern der heutigen Gemeinde Raeren nachhaltig und bis auf den heutigen Tag geprägt wurden. Nicht ohne Grund wurde das Raerener Steinzeug im Jahr 2007 in die Liste des „Europäischen Kulturerbes“ aufgenommen, als einer der vier ersten belgischen Träger dieser Auszeichnung. Dabei kann der vorliegende Band jedoch nur ein Zwischenbericht bleiben; noch vieles liegt im Dunkel der Geschichte und wird - wenn überhaupt - erst nach und nach und durch weitere intensive Forschungen daraus hervorgeholt werden.
 
Prijs:   € 38,50
Bestel
 
Copyright © 2006 BLOEMBERG BOEKEN